Neuigkeiten

2018 ohne Mühlbacher Landschaftslauf

(veröffentlicht am 02.05.2018)

Liebe Freunde des Mühlbacher Landschaftslaufes,

leider muss ich euch mitteilen, dass es unter dem Dach des SV Sachsen Müglitztal e.V. keinen weiteren Mühlbacher Landschaftslauf geben wird.

Diese Entscheidung ist sehr schmerzlich und mir nicht leicht gefallen. Bedauerlicherweise gab es im Vorstand des Vereins unterschiedliche Auffassungen bzgl. der weiteren Ausrichtung des Laufes.  Dadurch ist eine zukünftige qualitativ gute Organisation des Mühlbacher Landschaftslaufes nicht mehr gewährleistet.

Im Jahre 2010 fand der 1. Mühlbacher Landschaftslauf statt. Aus Verbundenheit zu meinem Heimatdorf und zu meinem Verein initiierte ich diese Laufveranstaltung.

Über die Jahre hinweg durfte ich unzählige freundliche Läuferinnen und Läufer kennenlernen. Ein großer Dank gilt diesen Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Mühlbacher Landschaftslaufes. Ebenso bedanke ich mich bei allen Helfern, Sponsoren und Freunden des Mühlbacher Landschaftslaufes, ohne die der Lauf nicht 7 mal hätte stattfinden können. Auch dem SV Sachsen Müglitztal e.V. gebührt ein Dank.

Bitte bleibt der Bezirksrangliste Dresden und dem Dohnaer Sportpokal weiterhin treu.

Ziel wird es sein, den Mühlbacher Landschaftslauf zukünftig mit neuen Mitstreitern und erneut viel Herzblut auszurichten.

Christian Hamann

Laufbericht vom 7. Mühlbacher Landschaftslauf

(veröffentlicht am 11.09.2017)

Am 10.09.2017 fiel der Startschuss zum 7. Mühlbacher Landschaftslauf. Unsere Laufveranstaltung war in diesem Jahr wieder Wertungslauf der Bezirksrangliste Dresden (der 10. Lauf von insgesamt 14 Events) und zugleich finaler Wettkampf des Dohnaer Sportpokales.

Als Veranstalter hofften wir auf gutes Wetter. Doch leider regnete es bis ca. 9:00 Uhr morgens. Doch pünktlich zum ersten Start endete der Niederschlag und sogar die Sonne zeigte sich am Himmel. Außerdem bleibt leider zu erwähnen, dass die Altersklassensiegerehrungen ausfallen mussten und nicht wie angekündigt durchgeführt werden konnten. Dies hatte die zuständige Druckerei zu verantworten, welche 2015 und 2016 tadellose Urkunden lieferte. Die Urkunden waren nicht wie geordert laserdruckergeeignet, sondern waren mit einem Schutzlack gefertigt. Aufgrund dieser Beschaffenheit verwischte die auf die Urkunden aufgebrachte Druckertinte. Wir sind und waren sehr enttäuscht und wütend, dass die Altersklassensiegerehrungen wegen solch eines Fehlers ausfallen mussten.

Nun weiter zum Laufgeschehen: insgesamt 147 Läuferinnen und Läufer finishten auf den verschiedenen Strecken.

9:45 Uhr fiel der erste Startschuss zum 0,7 km Zwergenlauf. Der Schirmherr unserer Veranstaltung, Roland Matthes (Präsident des Kreissportbundes Sächsische Schweiz-Osterzgebirge) und der Bürgermeister der Gemeinde Müglitztal, Andreas Burkhardt, gaben die Startschüsse zu den insgesamt 5 Distanzen. Beim Zwergenlauf galt es eine Runde um das Sportplatzgelände zu bewältigen. Schnellstes Mädchen auf dieser Strecke war Ronja Reinhardt aus Lohmen (3:42 min). Bei den Jungen war Henri Röhling der Schnellste (3:39 min).

Der zweite Startschuss des Tages fiel um 10:00 Uhr. Beim 1,6 km Kinderlauf ging es quer durch den Ort Mühlbach. Ein kleiner Anstieg hinauf zur Grundschule Mühlbach musste gemeistert werden und von hier ging es auf der gleichen Strecke zurück zum Sportplatzgelände. Bei den Mädchen errang Virginia Vogt (TSG Oederan) den Sieg in einer Zeit von 6:42 min. Den Sieg bei den Jungen sicherte sich Cajus Wolf (TV 1848 Bischofswerda). Er benötigte lediglich 5:34 min für diese Strecke.

Den „großen Start“ gab es dann 10:30 Uhr. Die Läuferinnen und Läufer der Kurzstrecke (4,8 km), der Mittelstrecke (8,6 km) und der Langstrecke (13,4 km) begaben sich in die Wälder rund um Mühlbach. Es war Vorsicht geboten, denn durch den nächtlichen Regen waren Teile der Strecke rutschig.

Auf der Kurzstrecke musste eine Runde bewältigt werden. Christine Boden vom Vfl Dresden-Bühlau sicherte sich den Siegerpokal in einer Zeit von 28:08 min. Den Doppelsieg für den Vfl Dresden-Bühlau machte Regina Haselbauer perfekt (29:49 min). Das Treppchen komplettierte Kim Riesner vom RRC Altenberg (31:48 min).

Bei den Männern siegte nach 4,8 km Frank Jürries vom Citylaufverein Dresden (21:47 min). Einen weiteren Podestplatz für den TV 1848 Bischofswerda an diesem Tag errang Jonah Wolf. Er wurde zweiter in 24:31 min. Dritter wurde Nico Reinhardt aus Lohmen (26:51).

Die Läuferinnen und Läufer der Mittelstrecke mussten 2 Runden erlaufen. Bei den Frauen siegte Christin Marx vom TSV Dresden in einer Zeit von 43:30 min über die 8,6 km. Der zweite Platz ging an Ina Heller vom Lauftreff Lausitz Hoyerswerda. Sie kam nach 46:46 min ins Ziel. Den dritten Platz auf dem Siegerpodest holte sich Heike Hänsel vom VfL Dresden-Bühlau (47:03 min).

Björn Krügel meisterte bei den Männern die 8,6 km am schnellsten in einer Zeit von 41:42 min. Im Abstand von ca. einer Minute kam Vincent Voigtländer von der Skizunft Dresden ins Ziel (42:43 min). Benjamin Böhme aus Dresden finishte als Gesamtdritter auf der Mittelstrecke in 43:38 min.

Die längste Distanz beim Mühlbacher Landschaftslauf ist die Langstrecke über 13,4 km (3 Runden). Einen weiteren Sieg in Mühlbach sicherte sich Franziska Kranich vom LSV Niesky in 1:09:05 h. Peggy Vogt vom TSV 1888 Falkenau wurde zweite in 1:19:13 h. Katrin Schäfer vom Gärtners Motorradshop Dohna komplettierte das Treppchen (1:19:35 h).

Bei seiner ersten Teilnahme in Mühlbach siegte Robin Duha vom SV Elbland Coswig Meißen in 1:01:05 h. Nur hauchdünn dahinter mit einem Abstand von 15 Sekunden überquerte Marc Rudloff vom LSV Pirna die Ziellinie (1:01:20 h). Frank Wittwer vom K & F Wittwer Dienstleistungsservice holte sich Rang 3 in 1:03:13 h.

Der SV Sachsen Müglitztal e.V. bedankt sich bei allen Läuferinnen und Läufern für die Teilnahme beim 7. Mühlbacher Landschaftslauf. Einer großer Dank gilt allen fleißigen Helfern, ohne die solch eine Laufveranstaltung nicht zu realisieren wäre. Euer unermüdlicher Einsatz für dieses Event ist besonders hervorzuheben.

Die Organisatoren vom Mühlbacher Landschaftslauf freuen sich schon jetzt auf eure Teilnahme im nächsten Jahr beim 8. Mühlbacher Landschaftslauf.

Am Mittwoch (13.09.2017) gehen auf unserer Internetseite die Fotos zum 7. Mühlbacher Landschaftslauf online. Vielen Dank allen fleißigen Fotografen.

 

Ein Dank an euch!!!

(veröffentlicht am 10.09.2017)

Ein riesiges DANKE geht an euch alle, die beim 7. Mühlbacher Landschaftslauf teilgenommen haben oder in anderer Weise zum Gelingen unserer Laufveranstaltung beigetragen haben. Einen ausführlichen Bericht findet Ihr morgen an dieser Stelle.

Nur noch wenige Stunden bis zum Start

(veröffentlicht am 09.09.2017)

Am heutigen Samstag haben unsere fleißigen Helfer die Strecke markiert. So wie Ihr es aus den letzten Jahren kennt, ist jeder Kilometer gekennzeichnet, sind die Wiesen gemäht und alle Wurzeln und andere Stolperfallen sind gekennzeichnet.

Wir werden wieder viele Streckenposten verteilen, die euch den Weg weisen. Bitte beachtet nach dem Kilometer 3, dass Ihr um das abgeerntete Feld herumlaufen müsst.

Bitte achtet auch auf die Streckentrennungen. Bei der ersten Streckentrennung auf der abschüssigen Strecke müssen die Läuferinnen und Läufer auf der Langstrecke (13,4 km) erst nach der 3. Runde links in die steile Rampe hinein. Die Starterinnen und Starter über 4,8 km und 8,6 km laufen hier geradeaus den Berg hinab.

Es sind nur noch wenige Stunden, bis der Startschuss zum 7. Mühlbacher Landschaftslauf fällt. Wir hoffen, dass der Wettergott wieder mitspielt. Passt bitte auf der Strecke auf, denn einige Abschnitte können rutschig sein. Habt eine gute Anreise nach Mühlbach. Wir freuen uns auf euch!

Bierkrüge der Schlossbrauerei Weesenstein als Preise

(veröffentlicht am 08.09.2017)

Auch in diesem Jahr stellt die Schlossbrauerei Weesenstein wieder zwei 2-Liter-Bierkrüge (natürlich gefüllt mit leckerem Gerstensaft) als Preise für den 7. Mühlbacher Landschaftslauf bereit. Die Gesamtsieger Männer über 8,6 km bzw. 13,4 km können diese Krüge ergattern. Wir bedanken uns herzlich bei Braumeister Ulrich Betsch für sein treues Sponsoring und sind gespannt, wer von euch einen Bierkrug mit nach Hause nehmen darf.

Nachdem Ihr am Sonntag den 7. Mühlbacher Landschaftslauf absolviert habt, ist Schloss Weesenstein mit der Schlossbrauerei ein lohnendes Ausflugsziel.

REWE ist Sponsor des Mühlbacher Landschaftslaufes

(veröffentlicht am 07.09.2017)

Mit dem REWE-Markt Andreas Gommlich aus Heidenau erhält die Sponsorenfamilie des Mühlbacher Landschaftslaufes Zuwachs. Wir freuen uns, dass Herr Gommlich für unsere Laufveranstaltung Bananen, Melonen und Müsliriegel bereitstellt. Diese können am 10.09.2017 sowohl an den Verpflegungspunkten auf der Strecke als auch im Ziel gegessen werden. Wir bedanken uns bei Herrn Gommlich für das großzügige Sponsoring.

Die Onlineanmeldung für den 7. Mühlbacher Landschaftslauf ist geschlossen. Ihr habt die Möglichkeit, euch am Sonntag ab 8:00 Uhr auf dem Sportplatzgelände in Mühlbach nachzumelden. Der 7. Mühlbacher Landschaftslauf ist auch in diesem Jahr Wertungslauf der Bezirksrangliste Dresden und des Dohnaer Sportpokals. Wir freuen uns auf euch. Der Countdown läuft…

1. Wanderung auf den Strecken des Mühlbacher Landschaftslaufes

(veröffentlicht am 22.08.2017)

Am 20.08.2017 fand zum ersten Mal eine Wanderung auf den Strecken des Mühlbacher Landschaftslaufes statt. Ungefähr 40 Kinder und Erwachsene starteten bei optimalem Wanderwetter ca. 9:00 Uhr am Vereinsheim des SV Sachsen Müglitztal. Hier wird auch am 10.09.2017 das Start- und Zielgelände zum 7. Mühlbacher Landschaftslauf sein. Lutz Richter gab Infos und Anekdoten zur Vereinsgeschichte bei einigen Stationen an die Wanderer weiter. Für die Kinder wurden einige Spiele organisiert. Gegen Mittag wurde das Vereinsheim wieder erreicht, wo bereits leckeres Grillgut und Getränke bereitstanden.

     

Malerfachbetrieb Simmert ab sofort Sponsor

(veröffentlicht am 22.08.2017)

Der in Mühlbach ansässige Malerfachbetrieb Wolfgang Simmert (er ist selbst begeisterter Läufer) unterstützt den Mühlbacher Landschaftslauf ab sofort als Sponsor. Die Anfrage, ob Wolgang Simmert in diesem Jahr die Kinder-T-Shirts mit finanzieren möchte, wurde sofort bejaht. Somit werden heuer die beiden Mühlbacher Firmen Lothar Böhme (Installateur- und Klempnermeister) und der Malerfachbetrieb Wolfgang Simmert die Kinder-T-Shirts sponsern.

Wir bedanken uns für dieses großzügige Engagement!!!

Ein großes Dankeschön an alle!!!

(veröffentlicht am 21.08.2016)

Der 6. Mühlbacher Landschaftslauf ist Geschichte. Wir bedanken uns bei allen Beteiligten: bei den Sportlerinnen und Sportlern, Helfern, Sponsoren, beim Wettergott… Dank euch haben wir heute einen wunderschönen 6. Mühlbacher Landschaftslauf erlebt. Hier ist eine kleine Auswahl an Bildern von heute. Morgen dann könnt ihr in der Bildergalerie stöbern und den Laufbericht lesen.

DANKE!!!

160821094910_6L4A8082

160821110722_6L4A8569

160821113828_6L4A8849

160821113336_6L4A8790

160821104721_6L4A8364

160821102946_6L4A8322

Der Countdown läuft…

(veröffentlicht am 20.08.2016)

In ca. 24 Stunden fällt der Startschuss zum 6. Mühlbacher Landschaftslauf. Gestern haben wir damit begonnen, für euch die Strecke zu markieren. Die Wurzeln und andere „Stolperfallen“ wurden gekennzeichnet. Heute dann bekommt die Strecke dann noch den Feinschliff. Wie ihr es aus den vergangenen Jahren kennt, sind die Wege und Wiesen gemäht. Morgen vor dem Start begibt sich noch ein Streckenmotorrad auf den Weg und begutachtet noch einmal die Distanzen.

Morgen ist es soweit – wir freuen uns auf euch!!! Habt viel Spaß beim 6. Mühlbacher Landschaftslauf.

20160819_152412

20160819_153038

Bierkrüge der Schlossbrauerei Weesenstein für die Gesamtsieger

(veröffentlicht am 20.08.2016)

Gestern haben wir diese 2 schönen Bierkrüge (natürlich gefüllt) beim Braumeister Ulrich Betsch von der Schlossbrauerei Weesenstein abgeholt. Die Gesamtsieger bei den Männern (8,6 km und 13,4 km) dürfen sich morgen u.a. über diesen Preis freuen.

Vielleicht nutzt der ein oder andere von euch morgen nach dem Lauf die Zeit und besucht das Schloss Weesenstein, was ca. 4 km von Mühlbach entfernt ist. Dabei sei euch ein Besuch der urigen Brauerei empfohlen.

20160819_164020

 

Werbung beim 7. Dresdner Nachtlauf

(veröffentlicht am 19.08.2016)

Wie einige von euch bereits gesehen und bemerkt haben, war in den Startunterlagen für den 7. Dresdner Nachtlauf (veranstaltet am 19.08.2016) auch ein Flyer vom 6. Mühlbacher Landschaftslauf zu finden. Einige Läuferinnen und Läufer werden sicherlich einen Start sowohl am Freitag in Dresden als auch am Sonntag in Mühlbach ins Auge fassen. Wir bitten euch deshalb, am Sonntag möglichst zeitig nach Mühlbach anzureisen, um lange Wartezeiten bei der Anmeldung zu vermeiden. Eure Startunterlagen könnt ihr am Sonntag ab 8:00 Uhr in Empfang nehmen.

Die Online-Anmeldung wird erst im Laufe des heutigen Tages geschlossen.

Wir danken dem Team der Laufszene Sachsen, dass wir beim Dresdner Nachtlauf werben durften.

20160818_162334

Onlineanmeldung nur noch bis zum 17. August 2016 möglich

(veröffentlicht am 11.08.2016)

Bis einschließlich 17. August habt ihr die Möglichkeit, euch für den 6. Mühlbacher Landschaftslauf online anzumelden. Nach Ablauf dieser letzten Anmeldephase ist eine Nachmeldung am Lauftag (21. August 2016) gegen zusätzlich 2,00 € Nachmeldegebühr (außer Kinderläufe) möglich.

Die Ausgabe der Startunterlagen am Lauftag erfolgt ab 8:00 Uhr. Der Countdown läuft und langsam kribbelt es…

DSC_2345

Streckenfilme aller Distanzen sind online

(veröffentlicht am 02.08.2016)

Seit dem letzten Jahr haben wir neue Strecken im Angebot. Durch die neue Streckenführung gehören Straßenquerungen und Streckenabschnitte entlang von Straßen der Vergangenheit an. Stattdessen lauft ihr (ausgenommen der Abschnitte in Mühlbach) über Wald- bzw. Feldwege oder über Wiesen.

Nun haben wir für euch jede einzelne Strecke mit dem Fahrrad abgefahren und diese mit einer GoPro-Kamera gefimt. Die Videos könnt ihr euch ab sofort auf Youtube bzw. auf unserer Internetseite anschauen und so schon einmal einen ersten Eindruck über die Strecken erlangen.

Übernachtungsmöglichkeiten ab sofort online

(veröffentlicht am 20.06.2016)

Am 21. August 2016 findet der 6. Mühlbacher Landschaftslauf statt. Nach dem Motto „Im Laufschritt durch die Natur“ könnt ihr die Strecken erkunden. Wer eine weite Fahrtstrecke nach Mühlbach hat oder vor bzw. nach dem Lauf noch das Müglitztal, das Osterzgebirge, die Sächsische Schweiz oder Dresden erkunden möchte, kann aus unserer Liste eine schöne Unterkunft auswählen.

Ausblick auf den 6. Mühlbacher Landschaftslauf

Der 6. Mühlbacher Landschaftslauf wird am 21. August 2016 (Sonntag, ab 9:30 Uhr) stattfinden. Unsere Laufveranstaltung wird wieder Bestandteil des Dohnaer Sportpokales und der Bezirksrangliste Dresden sein.

Wir freuen uns auf euch!

Ein herzliches Dankeschön euch allen!

Ein herrlicher Spätsommertag bildete gestern den Rahmen für den 5. Mühlbacher Landschaftslauf. Ihr alle habt dazu beigetragen, dass unser Lauf ein voller Erfolg war. Viele bekannte Gesichter waren vor Ort und die Gespräche mit euch waren sehr angenehm.

In diesem Jahr hatten wir neue Strecken im Angebot. Das Feedback diesbezüglich war überaus positiv. Wir haben viele Meldungen erhalten, dass die neuen Strecken zwar anspruchsvoll aufgrund der Anstiege aber dennoch landschaftlich ein Genuss waren.

Ein herzlicher Dank geht auch an alle Helfer, ohne die die Ausrichtung einer solchen Laufveranstaltung nicht möglich ist. Stellvertretend für die vielen Helfer geht ein herzlicher Dank den Fotografen Eleonore Pohl, René Nicolai und Wolfgang Vogt.

Einen Bericht zum Lauf sowie Bilder werdet ihr hier auf unserer Internetseite sowie bei Facebook finden. Es war uns eine Ehre, zusammen mit euch den 5. Mühlbacher Landschaftslauf zu erleben. Nächstes Jahr sehen wir uns an gleicher Stelle wieder. Bis bald…

DSC_8969

 

DSC_8979

Es ist angerichtet

Am heutigen Freitag haben unsere fleißigen Helfer die Strecke gekennzeichnet, anschließend erfolgte eine Streckenbegehung. Die Wege sind in einem perfekten Zustand – das Gras ist gemäht, Wurzeln und andere Stolperfallen markiert.

Nun warten wir nur noch auf euch. Die Anmeldung ist ab 8:00 Uhr geöffnet. Habt Spaß und genießt die Natur.

20150911_184503

20150911_192157

 

20150911_185338

20150911_190347

 

Onlineanmeldung noch bis 10. September offen

Entgegen der Information in unserem Flyer haben wir uns dazu entschieden, die Onlineanmeldung bis einschließlich 10. September (Donnerstag) zu öffnen. Danach wird die Onlineanmeldung geschlossen. Ihr könnt euch dann am Lauftag ab 8:00 Uhr auf dem Start- und Zielgelände in Mühlbach nachmelden (gegen 2 € Nachmeldegebühr auf den Distanzen 4,8 km / 8,6 km / 13,4 km).

Wir freuen uns auf euch!

Wetterbericht für den 12. September 2015

Die heiße Phase hat begonnen: in 5 Tagen fällt der Startschuss zum 5. Mühlbacher Landschaftslauf.

Was sagt eigentlich der Wetterbericht? Für den 12. September ist wolkiges Wetter vorhergesagt mit sonnigen Abschnitten. Doch die beste Nachricht ist, dass es Stand heute (07. September) lediglich eine Regenwahrscheinlichkeit von 20% gibt. Die Temperaturen sollen zwischen 16 und 18 Grad Celsius betragen. Das klingt nach idealem Läuferwetter…